Skip to content

01

01/12/2011

http://draussennurkaennchen.blogspot.com/2011/12/der-fragende-adventskalender-0112.html
In den letzten zwei Jahren hatte ich ja immer einen virtuellen Adventskalender hier auf meinem Blog.
Ich erzähle nichts neues, wenn ich sage, dafür habe ich dieses Jahr einfach keine Zeit :(
Statt dessen habe ich aber etwas anderes Schönes gefunden und lasse mich vorweihnachtlich befragen, von Caro und Sonja. Für ein paar kleine Antworten wird die Zeit schon irgendwie reichen und es kommt zum Jahresende noch mal ein bisschen Schwung hier in die Bude. Jibbieh.

1. Hast Du einen Adventskalender?
2. Wie sieht Dein Adventskranz aus?
3. Freust Du Dich auf die kommende Zeit oder ist es nur Streß für Dich?

1.
Oh ja, denn mein herzallerliebstes Öhrchen hat mir dieses Jahr einen geschickt.
Die Säckchen hat sie schon vor Jahren mal nur für mich selbst genäht, ich meine sogar mit der Hand. Dunkelblauer Stoff mit goldenen Sternchen und Zugbändchen. Hach.
Leider finde ich meinen Hammer nicht, daher hängt er noch nicht an der Wand sondern wartet im Regal und das mit dem nicht-im-Tageslicht-fotografieren ist ja auch so eine Sache, aber vielleicht reiche ich noch ein feineres Bild nach, wenn er erst mal hängt. Als Überraschung habe ich ihr auch ein Kalender gebastelt und geschickt und damit man auch mal sieht wofür ich das ganze selbst gemachte Maskingtape brauchte, zeige ich den auch mal her.

Danke Oehrle!

2.
So wie immer eigentlich, da war ich dieses Jahr nicht kreativ. (Obwohl ich SO viel schöne Anregungen im Netz gefunden habe, SO schön). Mein oller Metallteller, vier Kerzen, etwas Deko und auf dem Teller Nascherein und bald hoffentlich noch Nüsse vom Weihnachtsmarkt.
Auch hier … Dämmerlicht Schwammfotografie

3.
Gestresst bin ich in der Vorweihnachtszeit eigentlich nie. Ich muss keine Geschenke besorgen, weil wir das schon lange abgeschafft haben, das entlastet anscheinend sehr, ich muss kein Gängemenu für mehrere Leute schmeißen und habe auch sonst keinen Grund für weihnachtsbedingten Stress. Ganz im Gegenteil, denn zu Weihnachten fahre ich endlich mal wieder nach Wolfsburg (meine Eltern habe ich seit Februar (!) nicht mehr gesehen, das Öhrchen seit dem Sommer nicht) und bis dahin stehen noch einige Weihnachtsmarktverabredungen, Bastelstunden und Keksbackorgien an. JA, ich freue mich dieses Jahr wirklich sehr auf diesen Dezember :]

Tanya, ein fragendes Türchen öffnend.

 
 
 
Uhr: 22:25
Hörbar: Bones
Laune: Unverändert wunnebar

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 02/12/2011 14:25

    oh, die säckchen mit den sternen sind ja herzallerliebst! ^.^

  2. 03/12/2011 11:46

    Yeah zu Action zum Jahresende. :)

Trackbacks

  1. Adventskalender « kyramae

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: