Skip to content

31 Bücher 27/31

14/04/2011
Erdbeeren!

 

Endlich wieder frische Erdbeeren! Zwar noch keine deutschen, aber sie schmecken schon und sind zur Zeit mehr als günstig zu ergattern. Ab in den (ungesüßten!) Joghurt damit, genießen und verzückt grinsen. Ich mag übrigens keine Sorte von kaufbaren Fruchtjoghurts, nur selbstbeschnippelte, denn dieses künstliche ekelhafte Schlabberzeug kann man doch nicht ernsthaft als Frucht bezeichnen. Erdbeeren, hachz.

Damit sie nicht so alleine da stehen gibt es mal wieder ein Buch.

Tag Buch 27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein „Ideal“ ist

Erst dachte ich – dumme Frage.
Dann fiel mir Emily Jenkins und ihr „Zunge zuerst“ ein, ein Buch, über das ich der Vergangenheit schon öfter mal hier und da erzählt habe. Gut, sie ist keine fiktive Person, aber immerhin die Hauptperson ihres eigenen Werkes, also zählt das wohl. Warum ich das Buch so mag steht *hier*, warum sie meine „Ideal“ ist? Nun ich finde Menschen inspirierend und sehr interessant, die sich ‚was trauen‘, viele, selbst gewählte Erfahrungen machen und sich einfach ausprobieren. Eine sehr sympathische Frau, in der Tat.

 

 

 

Uhr: 18:13
Hörbar: Ganz viel verrücktes Vogelgezwitscher
Laune: Unruhig


Die weiteren 30 Themen gibt es nach dem *klick*

Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest
Tag 2 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst
Tag 3 – Dein Lieblingsbuch
Tag 4 – Dein Hassbuch
Tag 5 – Ein Buch, das du immer und immer wieder lesen könntest
Tag 6 – Ein Buch, das du nur einmal lesen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
Tag 7 – Ein Buch, das dich an jemanden erinnert
Tag 8 – Ein Buch, das dich an einen Ort erinnert
Tag 9 – Das erste Buch, das du je gelesen hast
Tag 10 – Ein Buch von deinem Lieblingsautoren/deiner Lieblingsautorin
Tag 11 – Ein Buch, das du mal geliebt hast, aber jetzt hasst
Tag 12 – Ein Buch, das du von jemandem empfohlen bekommen hast
Tag 13 – Ein Buch, bei dem du nur lachen kannst
Tag 14 – Ein Buch aus deiner Kindheit
Tag 15 – Das 4. Buch in deinem Regal von links
Tag 16 – Das 9. Buch in deinem Regal von rechts
Tag 17 – Augen zu und irgendein Buch aus dem Regal nehmen
Tag 18 – Das Buch, mit dem schönsten Cover, das du besitzt
Tag 19 – Ein Buch, das du schon immer lesen wolltest
Tag 20 – Das beste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Tag 21 – Das blödeste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Tag 22 – Das Buch in deinem Regal, das die meisten Seiten hat
Tag 23 – Das Buch in deinem Regal, das die wenigsten Seiten hat
Tag 24 – Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/gelesen hast
Tag 25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt
Tag 26 – Ein Buch, aus dem du deinen Kindern vorlesen würdest
Tag 27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein „Ideal“ ist
Tag 28 – Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt!
Tag 29 – Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt???
Tag 30 – Das Buch, das du zurzeit liest
Tag 31 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 15/04/2011 08:37

    *die Erdbären anschmacht*
    Letztes Jahr habe ich ganz konsequent nur deutsche gefuttert. Mal sehen, ob ich das dieses Jahr wieder hinbekomme. Aber mein Neid ist schon bei dir. Ich kann mir den Geschmack schon genau vorstellen. Yummi.

  2. 19/04/2011 20:59

    erdbeeren … hach. ich mag die ja auch am liebsten mit joghurt pur, vielleicht noch ein paar stückchen honigmelone dazu und sonnenblumenkerne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: