Skip to content

Freitagsfüller 04.03.2011 (Karneval)

04/03/2011

Was ich an Karneval mag? Mohrenköpfe.
Was ich nicht mag? Das sie dieses Jahr schon an die 3 Euro kosten. Für mich also dieses Jahr nicht, statt dessen gibt es Joghurt mit frischen Äpfeln, Bananen und Zimtzucker. Eh gesünder.

Was mich traurig macht? Die ganzen Kids um die 15 die gestern nicht nur stockbesoffen waren (als wäre das nicht schlimm genug), sondern in diesem Zustand, torkelnd, um 12 Uhr aus der Schule in die Bahn strömten. Ganz ganz schlimm.
Was tröstet? Dass jüngere Kids die älteren ansprachen „Was trinkt ihr da? Ist das Alkohol? Das ist verboten, das darf man erst mit 18!“ Tröstet zwar, Hoffnung macht es aber nicht.

Alle Jahre wieder die Resignation, dass die Kontrolle trinkender Jugendlicher so wenig  und das Alkoholverbot in den Bahnen überhaupt nicht überprüft und eingehalten wird.

Mein Wort zum Freitag.

1. Es riecht nach Weichspüler.

2. Alkoholleichen ich kann das nicht ausstehen !

3.  Wie habe ich es geschafft so viele Maschinen Wäsche anzusammeln?

4. Das ich mir mal einen eigenen (Schreber-)garten wünsche hätte ich mir nicht träumen lassen.

5. Ich freu mich auf den Sommer (und Sommerdates).

6. Meine Stimmung und Verfassung rast momentan rauf und runter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Feierabend, morgen habe ich ’spielen‘ geplant und Sonntag möchte ich bei weiterhin gutem Wetter eine Radtour machen!

Den Freitagsfüller gibt es hier.

Tanya, ein schönes, sonniges Wochenende wünschend.

 

 

 

Uhr: 13:43
Hörbar: Breed 77 ~  Forever
Laune: Fein fein

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: