Skip to content

Prosit

22/11/2008

Heute Abend, nach all dem Gestürme und Gewüte, nach dem Regen und der Kälte, in der Dunkelheit, war es ein bißchen wie am Silvesterabend, wenn alles vorbei ist … wenn man gen Morgen nach Hause bummelt. Denn plötzlich war alles wieder ruhig, die Strassen voller Tand und die Neonlichter spiegelten sich auf den nassen Wegen.

Tanya, feststellend, dass des auch nimmer lang hin ist.

 
 
 
 
 
Hörbar: Nüscht
Laune: Naja

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: