Skip to content

Native Art

26/05/2008

Native Art
 

 
(*klick* macht größer)

 


 

Was man beim Aufräumen so alles findet … unter anderem einen uralt Ordner mit einem Sammelsurium noch aus der Schulzeit.

 

Das „Gemälde“ stellt mein Schwesterchen am Einschulungstag da und ist von mir gemalt. Ich glaube, sie wurde mit 7 eingeschult, das hieße, das Bild hab ich mit 10 gemalt. Schwache Leistung, aber das fehlende Talent hat sich bis heute gehalten *schmunzel*

 

An den tollen lila Tornister und die Hose mit dem „künstlichen“ Flicken kann ich mich allerdings noch heute erinnern. Und nu isse scho soooo groß *hach*

 

Tanya, in Erinnerungen kramend.

 
 
 
 
 
Hörbar: Coldplay ~ Life is for Living
Laune: Och joa

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 04/12/2010 15:13

    1.
    Meine Ma hat Ordnerweise Bilder von mir aufgehoben :)

    geschrieben von Sari — 26 Mai 2008, 18:23

    2.
    man kann nicht alles können. Sie können zwar nicht zeichnen, dafür aber sehr gut nähen. ich kann beides nicht wirklich gut.
    was kann ich eigentlich *grübel*

    geschrieben von emily — 26 Mai 2008, 21:58

    3.
    @Sari: Meine Mum hat es nit so mit Erinnerungen aufheben denk ich :s

    @Emily: Ach, ich bin auch gar net soo böse drum, nur manchmal überkommt mich der Wunsch mich auch noch anders ausdrücken zu können, dann vielleicht. Sie können ganz herrlich Menschen unterhalten, ist das kein Talent? ;)

    Tanya, nu auch schon siezend

    geschrieben von Tanya — 27 Mai 2008, 00:19

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: