Skip to content

Kleener Kreativanfall

16/04/2008

TascheLetztes Jahr im Sommer haben mir meine Eltern zum Geburtstag eine neue, moderne und vor allem funktionierende Nähmaschine geschenkt. Seither habe ich mir vorgenommen meiner Mum eine Tasche zu nähen.
Ein Patchwork Motiv sollte sie nach eigenen Wünschen haben und ausreichend Platz für einen Einkauf bieten.
Et voila, um mich meinen Magenkrämpfen abzulenken habe ich gestern mit dem schnibbeln begonnen, gestern auch noch ein bissl genäht, die Hälfte wieder aufgetrennt und heute alles zu End genäht. Vorne Patchworkmuster (nicht ganz stimmig, da muss ich wohl noch ein bissl üben), Rückseite mit dem beliebten Rankenstoff, Innenseite aus strapazierfähigem Jeansstoff, Innentasche und Einkaufschiphalter, außerdem sind die Henkel passend zum Patchwork Muster abgesetzt.
Mein Logo darf natürlich auch nicht fehlen.

(*Klick* macht größer)

Hach ja, stolz wie Oskar bin ich. Merkt man gar nüscht, oder? *schmunzel*

Tanya, die Tasche am liebsten behalten würdend

 
 
 
 
 
Hörbar: Muse ~ Plug in Baby
Laune: Och joa

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 05/12/2010 15:42

    1.
    ooooh nice bags!!!

    geschrieben von paavei — 16 Apr 2008, 17:47

    2.
    ui.. bin beeindruckt! das Nähen ist schon ein interessantes Handwerk, aber man muss es halt drauf haben und das scheint hier der Fall zu sein! :D
    hgw zu diesem tollen werk!

    geschrieben von schwertlilie — 16 Apr 2008, 17:56

    3.
    ich bin wirklich schwer beeindruckt, bitte mehr davon :)

    geschrieben von Sari — 16 Apr 2008, 18:47

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: