Skip to content

Frühling – Winter

18/03/2008

Den kurz aufflackernden Frühling am Samstag mit Temperaturen über 10°C kann man sehr gut vom wieder eingetroffenen Winter von heute unterscheiden:

Samstag Abend ist der Eismann bimmelnd durch die Strasse gefahren, heute haben die Autofahrer Frostschutzmatten über die Windschutzscheiben geklemmt. Aussicht für Ostern: Schnee.

Letztes Jahr im April haben wir bei sommerlichen Temperaturen auf meinem Winzbalkon eine Grillparty veranstaltet.

Mag! Endlich! Sonne! Haben!

In Chemiepark Dormagen brennt es heftigst, ausgelöst durch eine defekte Ethylenleitung – habe mich auf den letzten Metern des nach Hause Weges ziemlich erschrocken, das kann man nämlich sogar noch hier (Düsseldorfer Süden) recht deutlich sehen, es flackert wild in verschiedenen Rottönen am Himmel, als stünde der Nachbarstadtteil in Flammen. Zu Hause dann erst mal Nachrichten gesucht, passiert ist wohl niemandem etwas.

Tanya, ins Bett krabbelnd
 
 
 
 
 
Hörbar: Lüfter
Laune: Ziemlich genervt

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 05/12/2010 15:58

    ui, von dieser wolke haben sie sogar bei uns im lokalradio berichtet, scheint schlimm zu sein!

    dann wart mal lieber mit dem grillen auf dem balkon, bis der dampf weg ist (und nach ostern hoffentlich wirklich der frühling anfängt :-(

    geschrieben von sammelhamster — 18 Mär 2008, 08:08

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: