Skip to content

Bleiernde Müdigkeit

27/02/2008

Frau schiebt es ja gern aufs Wetter … oder auf das lang ersehnte Frühjahr … oder … keine Ahnung was es ist, aber momentan könnte ich den ganzen Tag im stehen mit offenen Augen pennen, egal wie gut ich die Nacht geschlafen habe, besonders in der Bahn muss ich immer aufpassen, dass es mich nicht wegrafft. Schlimm.

Tanya, gähnend.

 
 
 
 
 
Hörbar: Seether ~ Got it made
Laune: Anwesend

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 05/12/2010 16:07

    1.
    Ohja das kenn ich auch nur zu gut….ich könnte auch nur schlafen. :D

    Lieben Dank für Deinen Besuch, Deinen Blog finde ich sehr interessant. Bis bald mal wieder…..Gruß Kathrin

    geschrieben von Kathrin — 27 Feb 2008, 14:11

    2.
    Oh, dieses miese Wetter!
    Da hab ich ja zu so gar nichts mehr Lust.
    Einfach im Bett bleiben und lesen, das wär noch was!

    geschrieben von abraxandria — 27 Feb 2008, 17:55

    3.
    mir geht es im moment auch so. am montag bin ich gegen sieben auf der couch weggedämmert und um neun wieder aufgewacht, um mich todmüde ins bett zu schleppen. bei mir liegt es an einer mischung aus stress und kaputten nerven :(

    geschrieben von emily — 27 Feb 2008, 22:01

    4.
    was da für frau moniert wird, trifft für mann genauso zu, es müssen die druckveränderungen oder so sein.

    geschrieben von Massimo — 27 Feb 2008, 22:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: