Skip to content

Der Krieg der militanten Nichtraucher

30/10/2007

In Belmont, einer Stadt in Kalifornien ist es nun soweit, ab 2009 darf man dort nach neustem Beschluss nicht mal in der eigenen Wohnung rauchen – Nachbarn sollen sich gegenseitig bespitzeln und bei "verdächtigem Geruch" die Polizeit verständigen, ein Verstoss wird mit einer Geldstrafe bis zu 1000 Dollar bestraft. Eigentlich darf man in Belmont nur noch auf der Straße rauchen, denn ab sofort (und nicht erst ab 2009) ist auch das Rauchen auf öffentlichen Plätzen/Anlagen/Bushaltestellen/etc. verboten. Bleibt nur noch die freie Straße zur Suchtbefriedigung – mit sechs Meter Abstand zum Haus.

Wird in Deutschland auch kommen, bin ich mir ganz sicher.

Und an alle "netten" Nichtraucher, die ein "ja aber" Kommentar in den Fingern juckt – spart Euch die Mühe. Sowas geht wirklich zu weit und das die lieben Nichtraucher schon längst auf einem diskriminierenden Feldzug sind, merken sie anscheinend nicht wirklich.

Tanya, kopfschüttelnd in die Wanne hüpfend.

 
 
 
 
 
Hörbar: Regen, Regen, Regen
Laune: Faul

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 10/12/2010 00:11

    Grüß dich Tanya,

    Da entgleist dann bereits das typische Denunziantentum faschistischer Zeit.

    Und du hast recht, sie bemerken das selbst nicht, denn das ist bereits die Überschreitung der Neurosenstufe des zwanghaften Charaktertyps.Dieses Verhalten wird hervorgerufen durch für den betroffenen nicht wahrnehmbare unbewußte Ängste.Ich beobachte diese Zunahme von Überreglementierung schon sehr lange Zeit mit steigender Besorgnis.Insbesondere in der politischen Landschaft Österreichs aber auch Deutschlands.

    Einen lieben Gruß dir,
    Ellie

    geschrieben von Ellie — 30 Okt 2007, 21:28

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: