Skip to content

Glücksmomente

26/10/2006

Glücksmomente:

  • Einen Song wiederfinden, den man schon ewig gesucht und eigentlich schon abgeschrieben hat und ihn dann seelig grinsend gleich 3x hintereinander hören.
  •  

  • Männer, die feststellen, dass man abgenommen hat, ohne sie vorher mit der angeblich weiblichen Frage danach genervt zu haben.
  •  

  • Schwestern, die vom Konzert anrufen, auf dem man selber nicht sein kann, und das Handy beim Lieblingssong in die Höhe strecken.
  •  

  • Einfach mal so ohne Hintergrund gesagt bekommen
    "Du bist toll."
  •  

 

Fortsetzung folgt …
 
 
 
 
 
Hörbar: Echo and the bunnymen – the killing moon
Laune: Jut

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 24/12/2010 01:35

    1.
    Zu all diesen Punkten kann ich nur heftig nicken :)

    geschrieben von lonesome — 27 Okt 2006, 16:10
    2.
    *sing*

    knutsch dich!

    geschrieben von crysania — 28 Okt 2006, 21:03

    3.
    meine Tochter hat bei einem Robbie Williams-Konzert ihr Handy hochgehalten, um mir mein Lieblingssong vorzuspielen. Ich bin heute noch gerührt und werde das nie vergessen.

    geschrieben von barbara — 04 Nov 2006, 08:37

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: