Skip to content

Bauchweh für einen schönen Moment?

22/09/2006

Image28 chocomelChocomel … meiner Meinung nach eines der besten Erzeugnisse vom holländischen Nachbarn.

Als ich heut im Büdchen das Fläschen eisgekühlt stehen sah konnte ich auch nicht widerstehen.
Mjam! Da ich, bzw. mein Körper, mit Lactose ein Problem hat, hatte ich danach erstmal ne Stunde Bauchweh. Aber das wußte ich vorher und trotzdem war es mir das irgendwie wert.

Weiter überlegt … irgendwie macht man ganz schön oft Sachen, und ich red jetzt nicht mehr von Lebensmitteln, die einem Bauchweh bereiten.
In den meisten Fällen weiß man es vorher und trotzdem … manchmal ist es das einfach wert.

 

Tanya, mit ner Menge Bauchwehdingen auf der Wunschliste.

 
 
 
 
 
Hörbar: Nelly Furtado – Turn Off The Light
Laune: Mjoa :)

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 03/01/2011 13:43

    1.
    Hmmmmmm, Chocome..lekkerrrrrrrrrrr.
    Sorry to hear you are lactose intolerent :(

    geschrieben von paavei — 22 Sep 2006, 15:39

    2.
    das geht mir beim Federweisser immer so. Ich hab hinterher immer Magenschmerzen, aber ich muß ihn trinken:-)
    Schade nur, daß es hier keinen gibt.

    geschrieben von barbara — 25 Sep 2006, 15:43

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: