Skip to content

Tanzen im Sommerregen

03/08/2006

Das erste Mal diesen Sommer.

Weicher Regen, der die Haut streichelt während die Sonne freundlich lächelt.

Jack Johnson der von Ausschlafen, langsam Aufwachen und Bananen Pfannkuchen singt.

Das Gesicht dem Himmerl zugestreckt, die Jacke ausziehen und sich von weichen, dicken, satten Tropfen berühren lassen.

Himmlisch.

 
 
 
 
 
Hörbar: Radiostream
Laune: Zu wach leider

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 04/01/2011 13:24

    Hmmm…das Gefühl kann ich vorstellen :)

    geschrieben von lonesome — 04 Aug 2006, 18:52

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: