Skip to content

Don’t walk on the gras, smoke it

23/06/2006

Rasen

Neulich im Gespräch mit einer Freundin fiel mir wieder folgendes auf:

Ich bin der totale Barfuß Läufer.
Hausschuhe sind mir ein Fremdwort und im Sommer renne ich auch draußen gerne Barfuß rum.

Asphalt, Beton, heißer Strand, Schlamm, im Nordseewatt, über spitze Kieselsteinchen, Torf …
alles kein Problem, ich laufe gerne "unten ohne", wenn es auch hygienische Ausnahmen gibt.

Aber, und jetzt kommt der Kernpunkt dieses Post, ich hasse es auf Gras zu laufen.
Das eigentlich natürlichste, Natur pur … ich finde es abgrundtief ekelhaft und weiß nicht mal warum.
Menschen schwärmen davon, Manager legen stylisch eine Barfuß-Gras-lauf-Mittagspause ein … und ich?
Ich finde es richtig bäh. Kein Kindheitstrauma findet sich in meinem Kopf, wie etwa versteckte Bienen oder Hundehaufen, ich habe nie in irgendeiner Weise schlechte Erfahrungen gemacht.

Also frag ich mich wieso. Wieso treibt mir allein der Gedanke daran Schauer über den Rücken?
Sehr seltsam.

Andererseits:
Jeder Mensch braucht wohl seine Macken.
Ich habe ja sonst keine.
*flöt*

 
 
 
 
 
Hörbar: Nelly Furtado – Maneater
Laune: Ausgeschlafen

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 04/01/2011 13:49

    1.
    Wie geil ist das denn schon wieder???!!! :-D

    geschrieben von nachtengel — 23 Jun 2006, 14:02

    2.
    *es meldet sich ein auchnichtimgrasbarfußlaufenmag-symphatisant* vielleicht eine selbsthilfe-gruppe?

    geschrieben von windwalzer — 25 Jun 2006, 14:22

    3.
    Oh ja … als Therapie hängen wie die Füße lieber in erfrischendes Wasser eines schoenen Badesees … mit Sandstrand *g*

    geschrieben von Tanya — 25 Jun 2006, 23:59

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: