Skip to content

Zustand, Fazit

23/06/2005

Mit einem Wort: Gefrustet.

Ich habe gerade 2x 1,5 Stunden lang einen Text geschrieben, weil ich meinen Blog endlich mal mit meinen geistigen Ergüssen bereichern wollte.

Nach dem ersten Mal:

Ich war so schlau und wollte ihn vorher per Strg+C speichern bevor ich ihn abschicke. Komme mit dem neuen Laptop noch nit so klar und drücke anscheinend mehr aufs C denn aufs Strg, der Text ist weg, es prangt statt dessen ein großes C dort.

Nach dem zweiten Mal:

Gefrustet, aber ich hab ja sonst nichts zu tun, schreibe ich nochmal, freihand, lasse das Chaos aus meinem Kopf. Verzichte diesmal aufs kopieren, nochmal passiert mir der Fehler nicht.

Sende ab.

Loginzeit abgelaufen. *strampel, heul, wirft Tassen an die Wand*

Text weg.

Was lerne ich daraus? Texte auf Textprogramm vorschreiben.

Was lernt ihr daraus? Nichts, meine geistigen Ergüsse und Einblick in die verstaubten Ecken meines Denkens bleiben Euch erspart … denn nochmal 1,5 Stunden hab ich weder Zeit noch Lust, außerdem wird die Spontanität des Textes auch nicht besser.

Hugh. Ich habe gesprochen.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 04/01/2011 18:22

    „Ich war so schlau und wollte ihn vorher per Strg+C speichern bevor ich ihn abschicke. Komme mit dem neuen Laptop noch nit so klar und drücke anscheinend mehr aufs C denn aufs Strg, der Text ist weg, es prangt statt dessen ein großes C dort.“

    Wenn du jetzt Strg+Z ( Rückgängig machen ) gedrückt hättest, wäre der Text wieder da gewesen. Funktioniert zumindest auf dem Mac so.

    “ Verzichte diesmal aufs kopieren, nochmal passiert mir der Fehler nicht. Sende ab. Loginzeit abgelaufen.“

    Mit dem Rückwärts Button des Browsers wärst du zrück zu Text gelangt und hättest ihn dann wieder mit Strg+C kopieren können.

    „Text weg.“

    NÖ.

    „Texte auf Textprogramm vorschreiben.“

    Das ist grundsätzlich immer empfehlenswert. :)

    lg, ZOOropa

    geschrieben von ZOOropa — 19 Jul 2005, 22:34

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: